Nachhaltiges Performance Management


Online

Leistung neu denken


Was Dich erwartet/What to expect

Nachhaltigkeit (ökologisch, sozial und im Sinne guter Unternehmensführung) ist vielen Unternehmen neben der wirtschaftlichen Entwicklung wichtig. Doch was sollten Beschäftige dafür tun, um Organisationen nachhaltiger zu machen? Häufig ist nicht klar definiert, was Leistung eigentlich heißt - vor allem im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit. Zielvorgaben orientieren sich an dem, was gut messbar ist. Doch damit nehmen sich Organisationen die Möglichkeit einer echten Weiterentwicklung. Wie können nachhaltige Zukunftsbilder sinnvoller in die Vergütungssysteme einfließen? Das erwartet Dich: Wir beschäftigen uns mit Glaubenssätzen, die heute das Performance Management prägen. Weiterhin hinterfragen wir die Verknüpfung von nachhaltigen Leistungszielen mit dem Gehalt und lernen alternative Vorgehensweisen kennen. Somit entwickelst Du ein eigenes Verständnis von nachhaltiger Leistung und eine Konzeptidee für nachhaltiges Performance Management, die passend zu Deiner Organisation gestaltet ist. Teil 1: Glaubenssätze von Leistungsmessung und Performance Management verstehen, Grundlagen von Management by Objectives bis OKRs Teil 2: Nachhaltige Performance neu denken: Was heißt Leistung in Deiner Organisation / bei Deiner Arbeit und wie würde man Leistung definieren, wenn sie nachhaltig (im Sinne der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele) wirken soll? Welche und wie viele Ziele braucht es? Wie sollen sie mit Vergütung zusammenhängen? Impulsgeberin: Stefanie Hornung Alle unsere Preise sind inkl. gesetzl. MwSt.

  • Beginnt am: 19. Jan. 2023
  • 250 Euro

Freie Plätze


Termine/Dates